Gasthof Deitermann
Home Historie Küche Catering/Partyservice Galerie / Kegelbahn Impressum/Kontakt
Die Gaststätte Deitermann wurde im Jahre 1948 von Linus und Else Deitermann eröffnet. Im Laufe der Jahre haben sich die verschiedensten Vereine im Hause Deitermann die Treue gehalten. Seit der Erbauung der Kegelbahn im Jahre 1978 gesellen sich noch eine Vielfalt an Kegelclubs hinzu.
Im Jahr 1976 ging mit Bernhard Deitermann - dem ersten Sohn von Linus und Else Deitermann - die zweite Generation ins Haus ein. Eine Erweiterung der Küche à la Carte übernahm seine Frau Marita (geb. Kunkemöller).Bernhard Deitermann hat mit Planwagenfahrten und Zeltbewirtungen von Schützen- und Volksfesten für Anerkennung gesorgt. Gasthof Deitermann hat sich als Ansprechpartner für große Feste sowie Hochzeiten und Betriebsfeiern etabliert. Seit 1985 sind Deitermanns auch für Party- Service sowie den Cateringbereich zuständig.
Seit 2009 ist der Gasthof Deitermann in der 3. Generation. Der Sohn Christian Deitermann hat den Gasthof übernommen.Des weiteren wurde im Jahr 2008 die Gaststätte renoviert. Christian Deitermann führt eine internationale Küche, hat aber seine Wurzeln zum Münsterland behalten und bietet auch Regionales an. Er behält die Tradition des Hauses bei und bietet Partyservice, Zeltbewirtungen jeglicher Art und nicht zuletzt Cateringservice an.    
Historie
Küche 1 / 2 Küche 1 / 2 Startseite Startseite Historie